Ambulante Rehabilitation

Im Zentrum für Physiotherapie bieten wir die Möglichkeit der ambulanten Rehabilitation im Rahmen der Erweiterten Ambulanten Physiotherapie (EAP) an.

Die EAP stellt eine ambulante Therapieform dar, die auf der Basis der Rehabilitationsergebnisse von Leistungssportlern von der deutschen gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) entwickelt wurde. Während der wohnortnah durchgeführten Therapie wird dabei durch ein muskuläres Aufbautraining eine intensivierte physiotherapeutische Behandlung unterstützt.

Quelle: http://www.dguv.de/landesverbaende/de/med_reha/EAP/index.jsp

Die Durchführung erfordert spezielle von der DGUV geprüfte Anforderungen an die fachliche Qualifikation der Therapeuten. Des Weiteren benötigen ambulante Rehabilitationszentren, die die EAP durchführen, besondere räumliche Voraussetzungen sowie ein interdisziplinäres Therapeutenteam. Weitere Informationen erhalten Sie hier

Die Erweiterte Ambulante Physiotherapie erfolgt bei uns im ZfP z. B. nach Berufs- und Schulunfällen sowie in der ambulanten Rehabilitation von privatversicherten Patienten mit speziellen Indikationen.

Über die entsprechenden Voraussetzungen, Inhalte und zeitliche Abläufe beraten wir Sie gerne persönlich!