Dorn-Methode

Mit der Dorn-Therapie steht uns eine Methode zur Verfügung, die falsch positionierte Wirbel und Gelenke ohne mechanischen Druck durch den Therapeuten die physiologische Stellung gleiten lässt. Sie verbindet Elemente aus der manuellen Therapie, der Medianlehre und der Chiropraktik miteinander.

Ein wesentlicher und wichtiger Teil der Dorn-Methode stellt auch der Selbsthilfe-Aspekt dar. Bei jeder Therapie werden unseren Patienten durch den besonders geschulten Therapeuten als Ergänzung speziell entwickelte Heimprogramme mit an die Hand gegeben.